Übersetzer
Übersetzer

Voraussetzungen für Übersetzer

Abitur oder ähnlicher Schulabschluß

Übersetzer übertragen viele verschiedene Textsorten in ihre eigene Sprache. Dazu ist, neben Fachkenntnissen, auch eine sehr gute Allgemeinbildung notwendig, die u.a. durch das Abitur vermittelt wird. Die Noten bzw. Durchschnittsnote sind dabei nicht so gravierend, jedoch sollte die Deutschnote mindestens gut sein.

Perfekte Beherrschung der Muttersprache

Dies ist vielleicht die wichtigste Voraussetzung. Es reicht nicht aus, eine Fremdsprache wie Englisch perfekt zu beherrschen. Übersetzer übersetzen stets in die Muttersprache, und wer die Zeichensetzung, Orthographie, Stilregeln oder Grammatik nur teilweise beherrscht, wird nie ein guter Übersetzer sein.

Perfekte Beherrschung der Fremdsprache

Ein Englisch-Übersetzer benötigt perfekte Englischkenntnisse. Schulkenntnisse allein reichen dazu nicht aus. Auch die in einem Übersetzerstudium vermittelten Fremdsprachenkenntnisse sind meist nicht ausreichen. Sinnvoll ist ein längerer Auslandsaufenthalt von mindestens sechs Monaten. Viele Studenten der Übersetzungswissenschaften verbringen deshalb ein Semester an einer Partneruni im Ausland.

Der Übersetzer muß kommunikativ sein

Viele Übersetzer sind eher introvertierte Menschen, während bei Dolmetschern häufig das Gegenteil der Fall ist. Dennoch müssen auch Übersetzer ein Mindestmaß an Kommunikationsfähigkeit besitzen. Unklarheiten oder Fehler im Quelltext dürfen nicht ignoriert werden, sondern müssen dem Kunden mitgeteilt werden, damit die Übersetzung stimmt oder erst ermöglicht wird.

 

Startseite

 

Schnellkontakt:
Tel.: (07 21) 9 68 31 46
oder per E-Mail

Wählen Sie die gewünschte Übersetzungssprache:

Übersetzer