Slowenisch - Übersetzer  - Übersetzung
Übersetzer für Englisch

Slowenisch

Sprachrichtungen für Übersetzungen:

  • Slowenisch – Deutsch
  • Deutsch – Slowenisch
  • Englisch – Slowenisch
  • Slowenisch – Englisch

Eisenmann Übersetzungsteam bietet Fachübersetzungen in die slowenische Sprache und aus dem Slowenischen durch Muttersprachler-Übersetzer für sämtliche Fachgebiete an: Wirtschaft, Recht, Technik, Medizin, Werbetexte, EDV, etc.

Die Palette reicht von Wirtschaftsübersetzungen über juristische Übersetzungen und Technikübersetzungen bis zu Werbetexten, Internetseiten, Zeugnissen, Urkunden.

Sämtliche Texte werden durch erfahrene, fachkundige Übersetzer in die jeweils eigene Muttersprache (Slowenisch bzw. Deutsch) übersetzt (Muttersprachler- oder Native Speaker-Prinzip).

Zur Geschichte der slowenischen Sprache

Slowenisch gehört zu den südslawischen Sprachen der indogermanischen Sprachfamilie. Ungefähr 2 Millionen Menschen sprechen diese Sprache als Muttersprache, hauptsächlich leben sie in Slowenien, es gibt aber auch Minderheiten in Nordostitalien, Westungarn und Kroatien, sowie in Kärnten.

Slowenisch entstand aus dem Urslawisch, dass sich vor dem 9. Jahrhundert herausbildete. Aus diesem Urslawisch heraus entstand das Altslawische im 9. Jahrhundert, was fast ausschließlich als Schriftsprache verwendet wurde und die Grundlage des sich ab dem 11. Jahrhundert entwickelnden Kirchenslawisch war.

Slowenien stand ab dem 13. Jahrhundert unter habsburgerischer Herrschaft, so wurde es 1867 Teil des Vielvölkerstaates Österreich-Ungarn. Aufgrund der Vormachtstellung der Habsburger wurde Slowenisch dabei zur dominierten Sprache, Deutsch wurde zur Sprache der Verwaltung und der Wissenschaft. Erst mit Beginn des 20. Jahrhunderts entstand im Zuge einer nationalen Bewegung das Bestreben, die Sprache zu ‚entgermanisieren’ und für die deutschen Begriffe slawische Entsprechungen zu finden. 1918 wurde Slowenien Teil des Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen, es wurde der Versuch unternommen, eine gemeinsame Schriftsprache zu bilden. Um die slowenische Sprache zu erhalten, wurde deshalb eine Sprachakademie gegründet.

Slowenisch ist heute eine eigenständige Sprache, die sich in 7 Dialekte untergliedern lässt, was sich durch die verschiedenen Minderheiten in Italien, Kärnten und Ungarn erklären lässt.

Seit dem 1. Mai 2004 ist Slowenisch offizielle Sprache der Europäischen Union.

 

Eisenmann Übersetzungsteam in Karlsruhe, seit 1990 als Deutsch-Englisch-Übersetzer tätig.

Zur Startseite

Schnellkontakt:
Tel.: (07 21) 9 68 31 46
oder per E-Mail

Wählen Sie die gewünschte Übersetzungssprache:

Übersetzer