Übersetzer
Übersetzer

Linhof Super Rollex 135 - für 24 x 36 mm Kleinbild

Super-Rollex-135-Oben

Super Rollex - das sind Rückteile für Fachkameras, die mit Filmmaterial bestückt werden, das wesentlich kleiner als das übliche Format 9 x 12 cm bzw. 4 x 5 Zoll ist. Vorteile dieser Kassetten sjnd zum einen die wesentlich günstigeren Filme und zum andern der schnellere Workflow, also der Arbeitsablauf: Man kann mit Rollfilm  bis zu 10 Aufnahmen und mit Kleinbildfilm über 30 Aufnahmen machen, ohne den Film wechseln zu müssen. Der Nachteil ist natürlich das kleinere Format, das zu unterschiedlichen Bildausschnitten führt - ähnlich dem Cropeffekt bei digitalen Kameras.

Super Rollex Kassetten im üblichen Format 6x7 und 6x9 können heute noch käuflich neu erworben werden und kosten laut Preisliste über 1200 Euro. Die unten dargestellte Kassette für Kleinbild (ehemalige Linhof -Artikelnummer 001568) ist jedoch, wenn überhaupt, nur gebraucht erhältlich.

Weitere Fotos zur Linhof Super Rollex 135 Kassette

Super-Rollex-135-Offen

Offen, ohne Film. Man beachte links die beiden roten Punkte, die beim Einfädeln der Filmlasche übereinander liegen müssen.

 

Super-Rollex-135-Film

Offen, mit eingelegtem Kleinbildfilm

 

Super-Rollex-135-Transport

Transportknopf und Bildzählwerk

 

Super-Rollex-135-Rückspul

Rückspulknopf  und Freigabeknopf. Zum Zurückspulen des belichteten Films ist der Knopf links herauszuziehen und der Rückspulknopf  rechts etwa 1 cm herauszuziehen. Dann in Pfeilrichtung drehen, bis der Film zurückgespult ist. Dabei dreht sich das Zählwerk auf der anderen Seite entsprechend. Zum Entfernen der Filmpatrone muß der Rückspulknopf noch ca. 1 cm weiter herausgezogen werden.

 

Super-Rollex-135-Filmebene

Filmebene

 

 

Dieser kleine Artikel hat sich ausnahmsweise einmal nicht mit Übersetzungen befaßt.

 

 

Schnellkontakt:
Tel.: (07 21) 9 68 31 46
oder per E-Mail

Wählen Sie die gewünschte Übersetzungssprache:

Übersetzer